Musikschule lädt ein zum Abendkonzert mit Musik aus fernen Ländern

Wer am Donnerstagabend, 22. Februar, ein wenig entspannen oder die Musikschule kennenlernen will, hat um 18 Uhr eine klangvolle Gelegenheit: Im Konzertsaal von Haus Witten (Ruhrstraße 86) kann man Musik aus fernen Ländern lauschen. Eintritt frei!

Schülerinnen und Schüler der Musikschule spielen Stücke aus Afrika, Ungarn, Russland, Belgien oder Italien. Außerdem wird in diesem Konzert Vesna Lyna Moor geehrt. Vesna (12 Jahre) erreichte mit der Querflöte bei dem Wettbewerb Jugend musiziert einen hervorragenden 1. Preis. Sie hat dazu noch eine Weiterleitung zum Landeswettbewerb vom 8. bis 12. März 2024 nach Köln erhalten, wo sie dann für die Stadt Witten in der Kategorie Querflöte Solo antritt.

(12.02.2024 – me/lk)