Bilderbuchkino nun auch zweisprachig: Zuhören und Zuschauen auch in Arabisch, Spanisch und Russisch

Um auch mehrsprachig aufwachsenden Kindern die Veranstaltung zugänglich zu machen, gibt es jeden Monat ein zweisprachiges Bilderbuchkino in der Bibliothek.

 

Das Bilderbuchkino, bei dem die Bilder einer Geschichte groß an die Wand gebeamt werden und vorgelesen wird, erfreut sich bereits seit Jahren großer Beliebtheit! Nun gibt es dieses tolle Angebot in der Bibliothek (Husemannstraße 12) regelmäßig auch zweisprachig.

„Um auch mehrsprachig aufwachsenden Kindern die Veranstaltung zugänglich und gleichzeitig Sprachenvielfalt erlebbar zu machen, gibt es nun einmal monatlich jeweils ein zweisprachiges Bilderbuchkino“ sagt Kinderbibliothekarin Lisa Kreuzer. „Damit möchten wir zur Integration von Kindern aus internationalen Familien beitragen und den Spracherwerb der Kinder fördern“, betont auch Bibliotheksleiterin Christine Wolf.

Die kommenden Termine, jeweils um 16.30 Uhr:

  • 02. Arabisch-Deutsch: „Ein kleines Krokodil mit ziemlich viel Gefühl“ / «التمساح الصغير يبحث عن صديق»
  • 03. Spanisch-Deutsch: „Eine Kiste nichts” / „Una caja de nada“
  • 04. Russisch-Deutsch: „Heule Eule” / „Совушка-рёвушка”

Der Eintritt ist frei, aber mit Anmeldung: per E-Mail an lisa.kreuzer@stadt-witten.de oder telefonisch unter (02302) 581 2544.

(09.02.2024 – lk/lk)